Seiten: [1]  

Autor Thema: Linienführung Linie 90 in Löbtau  (Gelesen 3362 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Linienführung Linie 90 in Löbtau
» Donnerstag, 09. April 2009, 18:50:16
Anliegen:Umständliche Schleifenfahrt der Linie 90 über Gröbel-/ Wernerstraße
Erstmals vorgeschlagen: 15.03.2005
Erfolgreich umgesetzt: 26.04.2005

Die Gröbelstraße in Löbtau wird neben parkenden Pkw auch als Endpunkt der Linie 61 genutzt. In der Hauptverkehrszeit führte dies schnell zu einer Überlastung der Straße.

Das Fahrpersonal der Linie 90 musste sich hierbei oft mit Schrittgeschwindigkeit durchfädeln. Die Straße erfolgreich passiert, warte auf der Reisewitzer Straße eine Ampelanlage, die den Bus zusätzlich warten lies.

Wir haben dies über längere Zeit beobachtet und schließlich eine Abkürzung vorgeschlagen, nachdem eine dieser Schleifenfahrten deutlich über 5 Minuten dauerte - für wenige Hundert Meter.
Unser Vorschlag, direkt an der Kreuzung Kesselsdorfer-/ Reisewitzer Straße abzubiegen, begrüßte auch die DVB. Allerdings ist dazu eine Sondergenehmigung erforderlich. Nachdem diese Genehmigung erteilt war, konnte die Linie 90 mit ersparter Verspätung in Richtung Altfranken fahren.

Dabei profitieren aber auch die Fahrgäste der Linie 82, da in Altnaußlitz ein Anschluß zwischen beiden Linien vorgesehen ist.

Ein Bericht von Daniel Anders

Seiten: [1]  

* Berechtigungen

Sie können keine neue Themen beginnen.
Sie können nicht auf Themen antworten.
Sie können nicht Ihre Beiträge bearbeiten.
Dateianhänge sind nicht erlaubt.
BBCode erlaubt
Smilies erlaubt
[img] erlaubt
HTML nicht erlaubt