Wechsel der Webseiten

Neuer Internet-Auftritt

Längst war es überfällig, doch nun endlich ist es so weit: Der Fahrgastbeirat Dresden e. V. präsentiert sich mit einem neuen Internetauftritt.

Eine der Schattenseiten des Vereinslebens ist, daß die Mitglieder ehrenamtlich tätig sind. Berufsleben, Familie, die eigene Gesundheit… Es gibt genug Gründe, welche die Freizeit in Beschlag nehmen und dafür sorgen, daß zusätzliche Aufgaben, die eben auch im Verein anfallen, mit unter lange vor sich her geschoben werden … müssen.

Schließlich sorgte ein Software-Update des Servers für eine Neubewertung der Dringlichkeiten. Unsere alte Webseite – inzwischen über 10 Jahre online und technisch dementsprechend völlig veraltet – löste nach dem Server-Update schließlich eine Reihe von Fehlermeldungen aus. Nur mit äußerster Mühe gelang es zumindest den öffentlichen Bereich von diesen Fehlermeldungen zu befreien. Der Mitgliederbereich hingegen war kaum noch benutzbar. Es mußte also eine neue Webseite her – und das dringend.

So begannen schließlich Anfang des Jahres die Arbeiten an einer neuen Webseite. Auch wenn die durch Corona ausgelöste Pandemie eine weitweite Katastrophe darstellt, und auch die Vereinstätigkeiten ausfallen lies, so wurde durch die mit der Krise verbundenen Kurzarbeit mehr freie (und unbezahlte) Zeit geschaffen, in der das Vorhaben deutlich schneller fertig gestellt werden konnte.

Und so sind wir sehr stolz, Ihnen unsere neue Webseite vorstellen zu dürfen; mit einem modernen und frischen Layout, welches auch auf Tablets und Smartphones optimiert dargestellt werden kann.

Unsere neue Webseite verfügt auch über ein Blog-System, in dem wir über erreichte Anliegen berichten werden, aber auch Einblicke in die privaten Hobbys unserer Mitglieder erlauben werden. Denn für viele unserer Mitglieder steht der ÖPNV nicht nur im Verein an oberster Stelle, auch im Beruf oder zumindest in der Freizeit dreht sich vieles um Bus und Bahn.

Wir hoffen, Ihnen gefällt unserer neue Webseite genau so sehr wie uns. Wenn Sie Verbesserungsvorschläge oder Ideen haben, was unserer Webseite noch fehlt, freuen wir uns über Ihr Feedback per E‑Mail oder auch als Kommentar hier auf dieser Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich stimme den Datenschutzbedingungen zu.