Warum ein Verein?

Die Idee ist nicht neu. Bereits einige Monate nach unserer Gründung wurde eine Eintragung als Verein angesprochen.
Damals wurde nicht nur auf Grund der Kostennote das Vorhaben skeptisch betrachtet und schließlich verworfen.

Es vergingen Jahre. Wir haben uns der Dresdner Verkehrsbetriebe gegenüber etabliert.
In der Öffentlichkeit hingegegen wurden und werden wir als DVB-eigene Abteilung eingestuft.
Besonders bei markanten Anliegen wie die Gestaltung des Haltestellenbereichs Pirnaischer Platz auf der Nord-Süd-Achse wird uns diese Einstufung zum Verhängnis.

Schließlich stellte die DVB uns die Frage über die Gründung eines eingetragenen Vereins.
Nachdem nun eine völlig neue Sachlage vorliegt wurde auch das Vorhaben von unseren Mitgliedern befürwortet.

Um unsere Unabhängigkeit zu unterstreichen, haben wir mit der Gründung des Vereins auch unseren Namen abgeändert.
Aus dem Fahrgastbeirat der Dresdner Verkehrsbetriebe wurde der Fahrgastbeirat Dresden e. V.

Der Fahrgastbeirat informiert

clip Mittwoch, 14. Juli 2010, 13:17:49 I 1005 - Vorfahrt - Ausgabe 1
in Der Fahrgastbeirat informiert von Daniel Anders
clip Montag, 23. November 2009, 17:49:12 I 0911 - Ausgabe 2
in Der Fahrgastbeirat informiert von Daniel Anders
clip Donnerstag, 11. Juni 2009, 18:28:25 I 0906 - Ausgabe 1
in Der Fahrgastbeirat informiert von Daniel Anders

Dokumente

clip Donnerstag, 14. August 2014, 08:02:02 Antrag Fördermitgliedschaft
in Öffentliche Dokumente von Daniel Anders
clip Donnerstag, 23. April 2009, 18:21:17 Geschäftsordnung
in Öffentliche Dokumente von Daniel Anders
clip Donnerstag, 23. April 2009, 18:20:12 Satzung
in Öffentliche Dokumente von Daniel Anders
xx Freitag, 10. April 2009, 00:39:51 Antrag Mitgliedschaft
in Öffentliche Dokumente von Daniel Anders